• Aktion: Versandkostenfrei ab 60,- € (bis 31.12.20)
  • Kostenfreie Rücksendung
  • 30 Tage Ansichtsgarantie

2 Mark 1876-1877 Deutsches Kaiserreich Hessen Ludwig III. Jaeger-Nr. 66

Material: Silber
Erhaltung: Sehr schön - vorzüglich
Land: Deutsches Kaiserreich
Jahrgang: 1876 - 1877
249,00 EUR
189,- EUR
Sie sparen: 24%

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1-2 Wochen

Die Erste Silbermark-Münze von Großherzog Ludwig III. Hessen (-Darmstadt), Großherzogtum -... mehr

Die Erste Silbermark-Münze von Großherzog Ludwig III.

Hessen (-Darmstadt), Großherzogtum - originale Silbermark des Großherzogs Ludwig III.

Historisches:

Der Staat Hessen-Darmstadt geht auf die Teilung der damaligen Landgrafschaft Hessen nach dem Tod Philipp I. (*13.11.1504, 31.3.1567), genannt der Großmütige, zurück - das Land wurde unter seinen vier Söhnen aufgeteilt. Hessen verlor wegen dieser altertümlichen Erbteilung deutlich an politi-schem Einfluss im Reich. Von den vier Linien Hessen-Darmstadt, Hessen-Kassel, Hessen-Marburg und Hessen-Rheinfels starben die beiden letzten bis 1604 aus. Der Erb- und der im Zuge der Refoma-tion ausgebrochene Konfessionsstreit um Hessen-Marburg brachte Hessen-Darmstadt und Hessen-Kassel in erbitterte, jahrzehntelange Gegnerschaft. Als Reaktion auf den von Landgraf Moritz von Hessen-Kassel erzwungenen Konfessionswechsel an der gesamthessischen Universität Marburg gründete Hessen-Darmstadt 1607 die lutherische Universität Gießen. Im Jahr 1622 wurde durch Erb-teilung Hessen-Homburg aus Hessen-Darmstadt ausgegliedert.

Mit dem Reichsdeputationshauptschluss von 1803 - dem letzten großen Gesetz des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation - konnte Hessen-Darmstadt einige Gebiete hinzugewinnen und wurden schließlich 1806 im Zuge der Rheinbund-Gründung zum Großherzogtum erhoben. 1815/16 kamen weitere Gebiete hinzu, unter anderem Worms, Alzey, Bingen und Mainz, das als Rheinhessen bezeichnet wurde. 1815 trat das Großherzogtum Hessen-Darmstadt dem Deutschen Bund bei. Unter der Regentschaft von Großherzog Ludwig III. (*9. Juni 1806, 13. Juni 1877) wurde das Großherzogtum 1871 ein Bundesstaat des Deutschen Reiches.

  • 2 Mark Ludwig III. Hessen 1876/1877
  • 900er Silber
  • Jaeger-Nr. 66
Top-Rarität!
Artikel-Nr.:19726077

Produkteigenschaften

Material: Silber
Feinheit: 900
Erhaltung: Sehr schön - vorzüglich
Land: Deutsches Kaiserreich
Herrscher: Ludwig III.
Nominal: 2 Mark
Gewicht: 11,111 g
Maße: ø 28 mm
Jahrgang: 1876 - 1877
Katalog-Nr.: Jaeger 66

Aktion: Versandkostenfreie Lieferung ab 60,- EUR Bestellwert (bis 31.12.20)
Aktionsartikel ausgenommen

Mit Primus sicher und risikolos sammeln
Bequem per PayPal zahlen

Jetzt kaufen, später zahlen*
Bei Primus kaufen, sammeln und bequem auf Rechnung zahlen

30 Tage Ansichtsgarantie

*Bonität und Kundenstatus vorausgesetzt, gilt nur innerhalb von Deutschland und Österreich