20 Mark Goldmünze 1873 Deutsches Kaiserreich Sachsen König Johann Jager-Nr. 259

Jahrgang: 1873
Material: Gold
Erhaltung: Sehr schön - vorzüglich
Land: Deutsches Kaiserreich
529,00 EUR
469,- EUR
Sie sparen: 11%

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

  • Freitext-1
  • Freitext-2
Sachsen 20 Mark Goldmünze 1873 Johann von Sachsen Das Königreich Sachsen ging 1806 aus dem... mehr

Sachsen 20 Mark Goldmünze 1873 Johann von Sachsen

Das Königreich Sachsen ging 1806 aus dem Kurfürstentum Sachsen hervor. 1871 wurde das Königreich ein Bundesstaat des Deutschen Reiches. Johann von Sachsen, (* 12. Dezember 1801 in Dresden, verstorben am 29. Oktober 1873 in Pillnitz) regierte nach dem Tod seines Bruders Friedrich August II. ab 1854 als König Johann das Königreich Sachsen.

  • Kostbare und begehrte Goldmünze aus Sachsen
  • Jaeger-Nr. 259
Die edlen Goldmark-Münzen der Könige Sachsens, ein wahrer Schatz für jede Sammlung!
Artikel-Nr.:19716175

Produkteigenschaften

Jahrgang: 1873
Material: Gold
Feinheit: 900
Erhaltung: Sehr schön - vorzüglich
Land: Deutsches Kaiserreich
Maße: ø 22,5 mm
Gewicht: 7,965 g
Nominal: 10 Mark
Katalog-Nr.: Jaeger 259

Versandkostenfreie Lieferung ab 60,- EUR Bestellwert
Aktionsartikel ausgenommen

Mit Primus sicher und risikolos sammeln
Bequem per PayPal zahlen

Jetzt kaufen, später zahlen*
Bei Primus kaufen, sammeln und bequem auf Rechnung zahlen

30 Tage Ansichtsgarantie

*Bonität und Kundenstatus vorausgesetzt, gilt nur innerhalb von Deutschland und Österreich