4 Pfennig 1932 Weimarer Republik Brüningtaler Prägestätte unserer Wahl Jaeger-Nr. 315

Erhaltung: Sehr schön - vorzüglich
Jahrgang: 1932
Land: Weimarer Republik
Material: Kupfer
17,00 EUR
Glückwunsch! Wir haben Ihr Angebot akzeptiert.
Wir müssen Ihr Angebot leider ablehnen. Versuchen Sie es doch noch einmal.
Das Angebot hatten wir bereits. Versuchen Sie es doch noch einmal.
Das Angebot übersteigt den aktuellen gültigen Preis.
Tut uns Leid, Sie haben Ihre Versuche aufgebraucht.
Ihre Eingabe wurde abgelehnt. Versuchen Sie es doch noch einmal.
Gebote auf das Produkt sind nicht mehr möglich.
Ihr persönlicher Preis (statt 10,00 EUR):
10,- EUR
Sie sparen: 41%

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Weimar Brüningtaler Ausgabegrund für diese Münze war die schlechte wirtschaftliche Lage, die... mehr

Weimar Brüningtaler

Ausgabegrund für diese Münze war die schlechte wirtschaftliche Lage, die Reichskanzler Heinrich Brüning versuchte durch einen harten Sparkurs zu verbessern. Die 4 Pfennig-Münze sollte das Preisbewusstsein ändern und eine Senkung der Preise durch die Händler herbeiführen. Doch die ungewöhnliche Münze erntete nur Spott: Brüningtaler oder Armer Heinrich wurde sie genannt und nicht angenommen. Um sie dennoch in Umlauf zu bringen, wurde verordnet, bei Gehalts- und Lohnzahlungen 2 RM in 4 Pf-Münzen auszuzahlen.

Ein Teil deutscher Geschichte!

Hinweis: Wir liefern eine Prägestätte unserer Wahl.

Artikel-Nr.:20736013

Produkteigenschaften

Erhaltung: Sehr schön - vorzüglich
Jahrgang: 1932
Land: Weimarer Republik
Material: Kupfer
Prägestätte: Unserer Wahl
Maße: ø 24 mm
Gewicht: 5 g
Katalog-Nr.: Jaeger 315
Nominal: 4 Reichspfennig

Versandkostenfreie Lieferung ab 50,- EUR Bestellwert

Mit Primus sicher und risikolos sammeln
Bequem per PayPal zahlen

Jetzt kaufen, später zahlen*
Bei Primus kaufen, sammeln und bequem auf Rechnung zahlen

30 Tage Ansichtsgarantie

*Bonität und Kundenstatus vorausgesetzt, gilt nur innerhalb von Deutschland und Österreich