• Aktion: Versandkostenfrei ab 60,- € (bis 31.12.21)
  • Kostenfreie Rücksendung
  • 30 Tage Ansichtsgarantie

Briefmarke Deutsches Reich Freie Stadt Danzig 1937 Danziger Dorf Michel-Nr. 274/75 postfrisch

Erhaltung: postfrisch
Land: Deutsches Reich
Jahrgang: 1920 - 1939
Briefmarke Deutsches Reich Freie Stadt Danzig 1937 Danziger Dorf Michel-Nr. 274/75 postfrisch
21,- EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Briefmarke anlässlich der Errichtung des Danziger Dorf in Magdeburg Die Stadt Danzig befand... mehr

Briefmarke anlässlich der Errichtung des Danziger Dorf in Magdeburg

Die Stadt Danzig befand sich seit ihren frühsten Tagen in ständigen territorialen Wandel und Streit. Die "Freie Stadt Danzig", welche als Exklave zeitweilig weder zu Polen noch zu Deutschland gehörte, war daher heiß begehrt. 1920 wurde der Danziger Staat nach langen Konflikten zum zweiten Mal restauriert, sodass Danzig erneut zum autonomen Staat wurde. Doch die Weltwirtschaftskrise und der aufkommende Nationalsozialismus veränderten die Stimmung im Land und gingen nicht spurlos an der Bevölkerung vorbei. Im Jahr 1933 erlangten die Nationalsozialisten die absolute Mehrheit des Volkstags und bildeten fortan die Regierung in Danzig.

Vor dem Hintergrund einer schleichenden gesamtgesellschaftlichen Veränderung in Danzig, veränderte sich auch die deutsche politische Stimmung. Anhand der vielen philatelistischen Sammlerschätzen lassen sich die Entwicklungen dieser Zeit nachverfolgen. 1936 wurde in Magdeburg der Grundstein für das Danziger Dorf gelegt. Dieses Dorf war eine der fünf Siedlungen, die in diesen Jahren errichtet wurden. Insgesamt entstanden 35 Siedlungs- und Reihenhäuser mit 188 Volkswohnungen, in denen Familien aus Danzig einzogen.

  • Briefmarke anlässlich der Errichtung des Danziger Dorfes
  • Michel-Nr. 274/75
  • Michelwert: 35,- Euro
  • In tadellos postfrischer Erhaltung

Worauf warten Sie noch? Sichern Sie sich heute diesen absoluten Sammlerschatz zum Top-Preis!

Bei sämtlichen Artikeln mit NS-Symbolen oder NS-Zeichen verpflichtet sich der Käufer, diese lediglich für historisch-wissenschaftliche Zwecke zu erwerben. Sie sind in keiner Weise propagandistisch i. S. d. § 86 StGB zu benutzen.

Bitte beachten!

Die verwendeten Abbildungen sind Beispiele. Die gelieferten Artikel können hinsichtlich Produktdetails, wie Stempelung, Zähnung oder Farb-Nuancen, soweit dies nicht als besonderes Merkmal der angebotenen Ware gekennzeichnet ist, produktübliche Abweichungen aufweisen.

Die angebotenen kompletten Jahrgänge enthalten jede Michel-Hauptnummer je einmal; Untertypen, Varianten, Zusammendrucke sowie Blockeinzelwerte sind nicht im Lieferumfang enthalten. Es kann vorkommen, dass die garantierten Hauptnummern in Zusammendruck- oder Kleinbogen-Form geliefert werden, daraus entsteht jedoch kein genereller Anspruch auf andere Ausgaben in dieser Erhaltung.

Mit der Bestellung von Briefmarken und Belegen, die NS-Embleme, -Symbole oder -Zeichen aufweisen, verpflichtet sich der Käufer, diese lediglich für historisch-wissenschaftliche Sammlerzwecke zu erwerben. Sie sind in keiner Weise propagandistisch i.S.d. §§ 86, 86a StGB zu benutzen.

Artikel-Nr.:1641.065

Produkteigenschaften

Erhaltung: postfrisch
Land: Deutsches Reich
Anzahl: 2
Jahrgang: 1920 - 1939
Gebiet: Danzig
Michel Kat.-Wert.: 35,- Euro
Michel-Nr.: 274 - 275

Aktion: Versandkostenfreie Lieferung ab 60,- EUR Bestellwert (bis 31.12.21)
Aktionsartikel ausgenommen

Mit Primus sicher und risikolos sammeln
Bequem per PayPal zahlen

Jetzt kaufen, später zahlen*
Bei Primus kaufen, sammeln und bequem auf Rechnung zahlen

30 Tage Ansichtsgarantie

*Bonität und Kundenstatus vorausgesetzt, gilt nur innerhalb von Deutschland und Österreich