Danzig Mi.Nr. 47/49 postfrisch geprüft

Jahrgang: 1920
Erhaltung: postfrisch, geprüft
Land: Danzig
Danzig Mi.Nr. 47/49 postfrisch geprüft
6.980,00 EUR
5.850,- EUR
Sie sparen: 16%

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Die größte Danzig-Seltenheit Danzig Mi.Nr. 47/49 ** gp. "Großer Innendienst" Aus... mehr

Die größte Danzig-Seltenheit


  • Danzig Mi.Nr. 47/49 ** gp. "Großer Innendienst"

    Aus zurückgegebenen Restbeständen der - seit 20.7.1920 ungültigen - Marken dees Dt. Reiches entstand ein Aufbruch-Provisorium das schon seinerzeit für erhebliches Aufsehen sorgte: Der sogenannte Große Innendienst.
    Diese Serie stand ab 30.8.1920 zur Verfügung. Sie durfte jedoch nicht an das allgemeine Publikum abgegeben werden, sondern sollte vielmehr exklusiv im tägliches Beamtendienst verklebt werden. So fand das meiste Material dieser kleinauflagigen Serie (gegen meist erhebliche Beträge!) unter der Hand den Weg an die Öffentlichkeit, und natürlich machten auch bereits damals Aufdruckfälschungen in großer Menge die Runde.

    Heute gehört diese Serie - natürlich echt und tadellos erhalten - mit zum Seltensten, was die Deutschland-Philatelie zu bieten hat.

    - Top-Qualität!
    - Fotoattest BPP!

    - Auflage nur 2.120 Serien!

 

Michelwert: 9.000,-Euro!

Artikel-Nr.:1641.008

Produkteigenschaften

Jahrgang: 1920
Erhaltung: postfrisch, geprüft
Land: Danzig
Michel-Nr.: 47 bis 49
Michel Kat.-Wert: 9.000 Euro

Versandkostenfreie Lieferung ab 50,- EUR Bestellwert
Aktionsartikel ausgenommen

Mit Primus sicher und risikolos sammeln
Bequem per PayPal zahlen

Jetzt kaufen, später zahlen*
Bei Primus kaufen, sammeln und bequem auf Rechnung zahlen

30 Tage Ansichtsgarantie

*Bonität und Kundenstatus vorausgesetzt, gilt nur innerhalb von Deutschland und Österreich