GG Mi.Nr. I/III **

Erhaltung: postfrisch
Land: Deutsches Reich
Jahrgang: 1944
GG Mi.Nr. I/III **
1.150,00 EUR
945,- EUR
Sie sparen: 18%

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1-2 Wochen

Land und Leute Die Unverausgabten des Generalgouvernements - GG Mi.Nr. I/III ** - Fotoattest... mehr

Land und Leute

Die Unverausgabten des Generalgouvernements - GG Mi.Nr. I/III ** - Fotoattest BPP

1944 plante man für das Generalgouvernement die Ausgabe einer neuen Freimarkenserie 'Land & Leute'. Niemand geringeres als der Graphiker Prof. Erwin Puchinger (1877 - 1944) wurde engagiert, die Markenausgaben zu entwerfen. Als Motive wählte man ein Goralenpaar, Bohrtürme, die Orthodoxe Holzkirche in Tatarow und ein Panjewagen. Die ersten drei Marken wurden auch schon zu Anschauungszwecken gedruckt. Der Panjewagen existiert nur als Probedruck. Jedoch erfolgte keine Genehmigung mehr von der deutschen Post in Krakau. Die wenigen in Wien vorab gedruckten Bogen wurden zur Seite gelegt, um eventuell zu einem späteren Zeitpunkt doch noch verausgabt zu werden. Doch soweit sollte es nicht mehr kommen, die Sowjets standen schon in Wiens Vorstädten als Vorkehrungen getroffen wurden, die Staatsdruckerei auszulagern. Viele Schätze gingen in den Wirren der letzten Kriegstage für immer verloren, von der 'Land & Leute-Ausgabe' jedoch tauchte kurz nach dem Krieg wieder ein Bogensatz auf.

Die Marken sind extrem begehrt, gehören Sie doch in jede Generalgouvernement-Sammlung.


Hinweis:
Beispielabbildung, Fotoattest des zuständigen Prüfers
Artikel-Nr.:1661.000

Produkteigenschaften

Erhaltung: postfrisch
Anzahl: 2 Werte
Land: Deutsches Reich
Jahrgang: 1944
Michel-Nr.: I/III

Versandkostenfreie Lieferung ab 60,- EUR Bestellwert
Aktionsartikel ausgenommen

Mit Primus sicher und risikolos sammeln
Bequem per PayPal zahlen

Jetzt kaufen, später zahlen*
Bei Primus kaufen, sammeln und bequem auf Rechnung zahlen

30 Tage Ansichtsgarantie

*Bonität und Kundenstatus vorausgesetzt, gilt nur innerhalb von Deutschland und Österreich