• Aktion: Versandkostenfrei ab 60,- € (bis 31.12.20)
  • Kostenfreie Rücksendung
  • 30 Tage Ansichtsgarantie

20 Mark Gedenkmünze 1967 DDR Wilhelm von Humboldt Jaeger-Nr. 1520

Material: Silber
Erhaltung: Sehr schön - vorzüglich
Land: DDR
Jahrgang: 1966 - 1967
165,00 EUR
115,- EUR
Sie sparen: 30%

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

20 Mark Gedenkmünze der DDR Die vierte Gedenkmünze der DDR von 1967 in 800er Silber:... mehr

20 Mark Gedenkmünze der DDR


Die vierte Gedenkmünze der DDR von 1967 in 800er Silber:

"20 Mark zum 200. Geburtstag Wilhelm von Humboldt 1967"

Wilhelm von Humboldt (*22. Juni 1767 in Potsdam, verstorben am 8. April 1835 in Berlin) war ein deutscher Gelehrter, Staatsmann und Mitbegründer der Universität Berlin. Er zählt zu den großen, fortwirkend einflussreichen Persönlichkeiten in der deutschen Kulturgeschichte und reformierte in Preußen das gesamte Bildungswesen mit dem Ziel allen gesellschaftlichen Schichten den Zugang zur Bildung zu erleichtern. Sein Bruder Alexander (*14. September 1769 in Berlin, verstorben am 6. Mai 1859 in Berlin) war ein deutscher Naturforscher von Weltgeltung und Mitbegründer der Geographie als empirische Wissenschaft.

  • Auflage nur 87.776 Münzen
  • Hiervon wurden 35.178 eingeschmolzen
  • Es gibt also nur noch 52.598 Exemplare! Aus der Prägestätte Berlin.
  • Jaeger-Nr. 1520
Sichern Sie sich diese Rarität der Ersten Vier der DDR!
Artikel-Nr.:25276005

Produkteigenschaften

Material: Silber
Maße: ø 33 mm
Erhaltung: Sehr schön - vorzüglich
Feinheit: 800
Nominal: 20 Mark
Land: DDR
Gewicht: 20,9 g
Auflage: 52.598
Katalog-Nr.: Jaeger 1520
Jahrgang: 1966 - 1967

Aktion: Versandkostenfreie Lieferung ab 60,- EUR Bestellwert (bis 31.12.20)
Aktionsartikel ausgenommen

Mit Primus sicher und risikolos sammeln
Bequem per PayPal zahlen

Jetzt kaufen, später zahlen*
Bei Primus kaufen, sammeln und bequem auf Rechnung zahlen

30 Tage Ansichtsgarantie

*Bonität und Kundenstatus vorausgesetzt, gilt nur innerhalb von Deutschland und Österreich