20 Verrechnungs-Pfennig Weimarer Republik Freie Hansestadt Bremen N43

Land: Weimarer Republik
79,80 EUR
Glückwunsch! Wir haben Ihr Angebot akzeptiert.
Wir müssen Ihr Angebot leider ablehnen. Versuchen Sie es doch noch einmal.
Das Angebot hatten wir bereits. Versuchen Sie es doch noch einmal.
Das Angebot übersteigt den aktuellen gültigen Preis.
Tut uns Leid, Sie haben Ihre Versuche aufgebraucht.
Ihre Eingabe wurde abgelehnt. Versuchen Sie es doch noch einmal.
Gebote auf das Produkt sind nicht mehr möglich.
Ihr persönlicher Preis (statt 75,00 EUR):
75,- EUR
Sie sparen: 6%

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Hansestadt Bremen 20 Verrechnungs-Pfennig Jaeger-Nr. N43 Gesuchtes Kriegsnotgeld... mehr

Hansestadt Bremen 20 Verrechnungs-Pfennig

  • Jaeger-Nr. N43
  • Gesuchtes Kriegsnotgeld

Erster Weltkrieg und die Novemberrevolution 1918 bedeuteten das Ende des Deutschen Kaiserreiches. Mit Abdankung Kaiser Wilhelm II. am 9. November 1918 hörte es auf zu existieren. Die schlechte wirtschaftliche Situation nach dem Ersten Weltkrieg in Deutschland führte in den Jahren 1919 bis 1923 zur Prägung von Ersatz- und Inflationsmünzen. Im Jahr der Hyperinflation 1923 endete die Prägung sämtlicher Ersatz- und Inflationsmünzen, sie besaßen keine Kaufkraft mehr, die Rentenmark wurde eingeführt.

Sichern Sie sich die Notgeld-Münzen aus Weimarer Zeit - diese gehören zu den großen Raritäten des Sammelgebietes!
Artikel-Nr.:20736026

Produkteigenschaften

Land: Weimarer Republik
Nominal: 20 Verrechnungs-Pfennig
Katalog-Nr.: Jaeger N35

Versandkostenfreie Lieferung ab 50,- EUR Bestellwert

Mit Primus sicher und risikolos sammeln
Bequem per PayPal zahlen

Jetzt kaufen, später zahlen*
Bei Primus kaufen, sammeln und bequem auf Rechnung zahlen

30 Tage Ansichtsgarantie

*Bonität und Kundenstatus vorausgesetzt, gilt nur innerhalb von Deutschland und Österreich