3 Mark 1915 Deutsches Kaiserreich Mecklenburg-Schwerin Jahrhundertfeier Jaeger-Nr. 88

Material: Silber
Erhaltung: Sehr schön - vorzüglich
Land: Deutsches Kaiserreich
Jahrgang: 1908 - 1914
329,- EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Kaiserreich Silbermünze zur Jahrhundertfeier des Großherzogtums am 9. Juni 1915 Die mecklenburgischen Fürsten herrschten in ununterbrochener Folge beinahe tausend Jahre lang bis 1918. Ab 1701... mehr

Kaiserreich Silbermünze zur Jahrhundertfeier des Großherzogtums am 9. Juni 1915

Die mecklenburgischen Fürsten herrschten in ununterbrochener Folge beinahe tausend Jahre lang bis 1918. Ab 1701 war Mecklenburg geteilt in Mecklenburg-Schwerin und Mecklenburg-Strelitz. Auf dem Wiener Kongress 1815 wurden beide regierenden Herzöge zu Großherzögen erklärt. Mecklenburg-Schwerin und Mecklenburg-Strelitz hatten einen gemeinschaftlichen Landtag. Ein Bundesstaat im Deutschen Reich wurde Mecklenburg-Schwerin unter der Regierung von Friedrich Franz II. (1823 - 1883). Sein Enkel Friedrich Franz IV. (09.04.1882 - 17.11.1945) war der letzte Großherzog zu Mecklenburg-Schwerin.

  • Jaeger-Nr. 88
  • 900er Silber

Auflage nur 33.334 Exemplare!

Artikel-Nr.:04770083

Produkteigenschaften

Material: Silber
Maße: ø 33 mm
Feinheit: 900
Erhaltung: Sehr schön - vorzüglich
Land: Deutsches Kaiserreich
Nominal: 3 Mark
Gewicht: 16,667 g
Katalog-Nr.: Jaeger 82
Jahrgang: 1908 - 1914

Versandkostenfreie Lieferung ab 150,- EUR Bestellwert
(Aktionsartikel ausgenommen)

Bequem per PayPal zahlen

Jetzt kaufen, später zahlen: Rechnungskauf
(Bei Lieferung nach DE/AT. Bonität und Kundenstatus vorausgesetzt)

14 Tage Ansichtsgarantie