3 Reichsmark Silbermünze 1928 Weimarer Republik Albrecht Dürer Jaeger-Nr. 332

Material: Silber
Erhaltung: Sehr schön - vorzüglich
Jahrgang: 1928
Land: Weimarer Republik
635,- EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

3 Reichsmark 1928 400. Todestag von Albrecht Dürer Albrecht Dürer ( 21.5.1471 - bis 6.4.1528), Maler, Kupferstecher, Zeichner und Kunsttheoretiker, war der größte deutsche Künstler zur Zeit der... mehr

3 Reichsmark 1928 400. Todestag von Albrecht Dürer

Albrecht Dürer ( 21.5.1471 - bis 6.4.1528), Maler, Kupferstecher, Zeichner und Kunsttheoretiker, war der größte deutsche Künstler zur Zeit der Reformation. Wie den Holzschnitt, so perfektionierte und revolutionierte Dürer auch die Techniken des Kupferstichs. Durch Blätter wie Ritter, Tod und Teufel und Melencolia I wurde er in ganz Europa bekannt. Der schon zu Lebzeiten berühmte und wohlhabende Dürer schuf ein ungeheuer großes Werk, u.a. Portraits, die teilweise auf den Banknoten der BRD abgebildet waren.

  • Auflage: 50.000
  • Jaeger-Nr. 332

Sichern Sie sich jetzt Ihr Exemplar!

Hinweis: Beispielabbildung

Artikel-Nr.:04771032

Produkteigenschaften

Material: Silber
Maße: ø 30 mm
Erhaltung: Sehr schön - vorzüglich
Gewicht: 15 g
Jahrgang: 1928
Land: Weimarer Republik
Feinheit: 500
Nominal: 3 Mark
Katalog-Nr.: Jaeger 332

Versandkostenfreie Lieferung ab 150,- EUR Bestellwert
(Aktionsartikel ausgenommen)

Bequem per PayPal zahlen

Jetzt kaufen, später zahlen: Rechnungskauf
(Bei Lieferung nach DE/AT. Bonität und Kundenstatus vorausgesetzt)

14 Tage Ansichtsgarantie