• Aktion: Versandkostenfrei ab 60,- € (bis 31.12.20)
  • Kostenfreie Rücksendung
  • 30 Tage Ansichtsgarantie

5 Mark Gedenkmünze 1986 DDR Neues Palais Potsdam Jaeger-Nr. 1610

Erhaltung: Sehr schön - vorzüglich
Land: DDR
Jahrgang: 1986
12,50 EUR
11,- EUR
Sie sparen: 12%

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

DDR 5 Mark Gedenkmünze Neues Palais Potsdam 1986 Das Neue Palais ist ein berühmtes Schloss an... mehr

DDR 5 Mark Gedenkmünze Neues Palais Potsdam 1986

Das Neue Palais ist ein berühmtes Schloss an der Westseite des Parks Sanssouci in Potsdam. Es gilt als das letzte bedeutende Schloss des preußischen Barocks und wurde 1763 bis 1769 unter Friedrich dem Großen erbaut, der das Gebäude für die Unterbringung der Gäste seines Hofes nutzte. Im Deutschen Kaiserreich wurde es dann zur Residenz. Zunächst für Kaiser Friedrich III., dann für Wilhelm II., der das Palais modernisieren ließ (z.B. Einbau Dampfheizung, elektrisches Licht, Fahrstuhl) Bis 1918 blieb das Palais für den letzten Deutschen Kaiser und seine Gemahlin die bevorzugte Residenz. Von den insgesamt 327.102 ausgegebenen Münzen wurden 33.100 Exemplare später eingeschmolzen

  • Jaeger-Nr. 1610

Historisches Zeitzeugnis der deutschen Geschichte!

Artikel-Nr.:25276041

Produkteigenschaften

Erhaltung: Sehr schön - vorzüglich
Nominal: 5 Mark
Land: DDR
Jahrgang: 1986
Katalog-Nr.: Jaeger 1610

Aktion: Versandkostenfreie Lieferung ab 60,- EUR Bestellwert (bis 31.12.20)
Aktionsartikel ausgenommen

Mit Primus sicher und risikolos sammeln
Bequem per PayPal zahlen

Jetzt kaufen, später zahlen*
Bei Primus kaufen, sammeln und bequem auf Rechnung zahlen

30 Tage Ansichtsgarantie

*Bonität und Kundenstatus vorausgesetzt, gilt nur innerhalb von Deutschland und Österreich