Briefmarken Deutsches Reich 1934 Michel-Nr. 546/547 gestempelt

Briefmarken Deutsches Reich 1934 Michel-Nr. 546/547 gestempelt
0,70 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Reichsparteitag in Nürnberg 1934 Eine kleine Geste sorgte 1933 für ein Jahrhundertfoto. Hitler verbeugte sich vor dem Reichspräsidenten, Paul von Hindenburg. Bewusst verzichtete Hitler auf seine... mehr

Reichsparteitag in Nürnberg 1934

Eine kleine Geste sorgte 1933 für ein Jahrhundertfoto. Hitler verbeugte sich vor dem Reichspräsidenten, Paul von Hindenburg. Bewusst verzichtete Hitler auf seine Uniform und trat zurückhaltend auf. Der Tag geht als Tag von Potsdam in die Geschichte ein. Mit seiner unterwürfigen Haltung sicherte sich Hitler die Stimmen der deutschnationalen Seite und festigte seine Macht. Die Marken des Sammelgebietes "Drittes Reich" zählen zu den begehrtesten Marken- und das weltweit!

  • Michelwert: 1,50 Euro!

Kleinste Auflagen!

Hinweis: Beispielabbildung

Bei Belegen mit NS-Emblemen oder -Symbolen verpflichtet sich der Käufer, diese lediglich für historisch-wissenschaftliche Sammelzwecke zu erwerben. Sie sind in keiner Weise propagandistisch, insbesondere im Sinne des Paragraphen 86 StGB, zu benutzen.
Artikel-Nr.:1563.075

Produkteigenschaften

Erhaltung: Gestempelt
Anzahl: 2 Werte
Land: Deutsches Reich
Wertstufe: 6 Pfennig bis 12 Pfennig
Jahrgang: 1934
Michel-Nr.: 546 - 547
Michel Kat.-Wert.: 1,50 Euro

Versandkostenfreie Lieferung ab 150,- EUR Bestellwert
(Aktionsartikel ausgenommen)

Bequem per PayPal zahlen

Jetzt kaufen, später zahlen: Rechnungskauf
(Bei Lieferung nach DE/AT. Bonität und Kundenstatus vorausgesetzt)

14 Tage Ansichtsgarantie

Fußball Highlight
bei Primus
Jetzt sichern