Briefmarken Österreich/Levante Franz Joseph 1891 Michel-Nr. 28/29 postfrisch

Briefmarken Österreich/Levante Franz Joseph 1891 Michel-Nr. 28/29 postfrisch
29,- EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 15-20 Werktage

Ausgabe aus der Levante des Kaiserreich Österreich-Ungarn Die Privilegien Österreichs in türkisch-beherrschten Gebieten umfassten auch die Unterhaltung von eigenen Postämtern - ein Anrecht, das... mehr

Ausgabe aus der Levante des Kaiserreich Österreich-Ungarn

Die Privilegien Österreichs in türkisch-beherrschten Gebieten umfassten auch die Unterhaltung von eigenen Postämtern - ein Anrecht, das Österreich bereits über 100 Jahre vor Einführung der ersten amtlichen Levante-Briefmarken im Jahr 1867 in Anspruch nahm. Insgesamt 81 Levante-Postämter bestanden bis 1914, in Albanien bis 1915. 1863 erschienen die ersten Briefmarken-Vorläufer. Die Gebühren sämtlicher Levante-Ausgaben Österreichs wurden, aufgrund der mangelnden Währungsstabilität auf dem Balkan, auf Goldbasis fixiert und dann zum Tageskurs in die jeweilige Landeswährung umgerechnet.

Diese 1891 herausgegebenen Briefmarken zeigen sich je nach Wert in verschiedenen Farben. Zentral ist das Portrait von Kaiser Franz Joseph zu sehen. Kaiser Franz Joseph regierte von 1848 bis zu seinem Tod 1916 die Doppelmonarchie als Kaiser Österreichs und übertrifft mit seiner Amtszeit von 68 Jahren jeden Regenten der Habsburger-Lothringer Dynastie.

  • Postfrisch
  • Michel-Nr. 28/29
  • Michelwert: 50,- Euro

Sichern Sie sich jetzt diese einzigartigen Briefmarken aus dem Kaiserreich Österreich-Ungarn für Ihre Sammlung!

Artikel-Nr.:5101.211

Versandkostenfreie Lieferung ab 150,- EUR Bestellwert
(Aktionsartikel ausgenommen)

Bequem per PayPal zahlen

Jetzt kaufen, später zahlen: Rechnungskauf
(Bei Lieferung nach DE/AT. Bonität und Kundenstatus vorausgesetzt)

14 Tage Ansichtsgarantie

Fußball Highlight
bei Primus
Jetzt sichern