DDR Jahrgang 1977 gestempelt

DDR Jahrgang 1977 gestempelt
9,- EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 15-20 Werktage

DDR Jahrgang 1977 Michel Nr. 2199-2286 Gestempelt Die DDR hatte immer wieder mit Aufständen zu kämpfen, eine der schlimmsten Krisen gab es im Juni 1953. Der 17. Juni 1953 ging in die... mehr

DDR Jahrgang 1977

  • Michel Nr. 2199-2286
  • Gestempelt

Die DDR hatte immer wieder mit Aufständen zu kämpfen, eine der schlimmsten Krisen gab es im Juni 1953. Der 17. Juni 1953 ging in die Geschichtsbücher ein. Der Aufstand, dem eine Welle von Streiks, Demonstrationen und Protesten voranging, war mit politischen Forderungen verknüpft und wurde blutig niedergeschlagen. In der BRD wurde der 17. Juni aus Solidarität zum Nationalfeiertag erklärt. 1990 wurde der Nationalfeiertag auf den 3. Oktober verlegt, den "Tag der Deutschen Einheit". Der 17. Juni bleibt aber weiterhin ein Gedenktag. Die Bürger in der DDR konnten sich den Gegebenheiten anpassen oder bis 1961 versuchen über Berlin in den Westsektor zu kommen. Mit dem Mauerbau 1961 wurde diese Möglichkeit unterbunden und es gelang nur noch wenigen Ostdeutschen in den Westen zu kommen. Erst 1989 bot sich eine neue Möglichkeit des Aufbegehrens, der die Öffnung der DDR bringen sollte.

Jetzt schnell zugreifen!

Hinweis:Beispielabbildung

Artikel-Nr.:3363.027

Produkteigenschaften

Erhaltung: Gestempelt
Jahrgang: 1977
Land: DDR
Michel-Nr.: 2199 - 2286

Versandkostenfreie Lieferung ab 150,- EUR Bestellwert
(Aktionsartikel ausgenommen)

Bequem per PayPal zahlen

Jetzt kaufen, später zahlen: Rechnungskauf
(Bei Lieferung nach DE/AT. Bonität und Kundenstatus vorausgesetzt)

14 Tage Ansichtsgarantie