Deutsche Bestzung: Belgien/Flämische Legion Michel Nr. XV-XIX B postfrisch

Belgien/Flämische Legion Ausgaben Michel Nr. XV-XIX B! Postfrisch! Unter dem Vorwand der Versehung "polizeilicher Aufgaben im jeweiligen Heimatland" rekrutierte Heinrich Himmler, direkt im Anschluss an die Besetzung Belgiens, Däne...

Deutsche Bestzung: Belgien/Flämische Legion Michel Nr. XV-XIX B postfrisch
355,- EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 15-20 Werktage

Belgien/Flämische Legion Ausgaben Michel Nr. XV-XIX B! Postfrisch! Unter dem Vorwand der Versehung "polizeilicher Aufgaben im jeweiligen Heimatland" rekrutierte Heinrich Himmler,... mehr

Belgien/Flämische Legion Ausgaben

  • Michel Nr. XV-XIX B!
  • Postfrisch!

Unter dem Vorwand der Versehung "polizeilicher Aufgaben im jeweiligen Heimatland" rekrutierte Heinrich Himmler, direkt im Anschluss an die Besetzung Belgiens, Dänemarks und der Niederlande 1940, vor Ort Freiwillige für seine neu geschaffenen SS-Regimenter "Westland" und "Nordwest". Dass diese nicht für den Heimat-, sondern vielmehr für den Frontdienst vorgesehen waren, wurde auch den Letzten klar, als Himmler sie der SS-Division "Wiking" unterstellte. Dies änderte jedoch nichts daran, dass sich eine Vielzahl Freiwilliger - bevorzugt aus dem Regiment "Nordwest" - meldeten, als im Zuge von Hitlers Überfall auf Russland eine neue Sondertruppe formiert werden sollte: Die Flämische Legion. Bis Ende April 1945 kämpfte sie auf deutscher Seite an der Ostfront.

Die stark propagandistischen Privatausgaben zu Gunsten der Soldaten der Flämischen Legion sind heute außerordentlich gesuchte historische Zeitdokumente, jedoch - vor allem in guter Qualität - echte Topraritäten der deutschen Philatelie, deren Michelnotierungen fast in allen Teilen gänzlich überholt sind!

Kleinstmengen lieferbar!

Artikel-Nr.:1591.011

Versandkostenfreie Lieferung ab 150,- EUR Bestellwert
(Aktionsartikel ausgenommen)

Bequem per PayPal zahlen

Jetzt kaufen, später zahlen: Rechnungskauf
(Bei Lieferung nach DE/AT. Bonität und Kundenstatus vorausgesetzt)

14 Tage Ansichtsgarantie