10 Pfennig 1932 Danzig Pomuchel Jaeger-Nr. D13

14,50 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Freie Stadt Danzig - 10 Pfennig 1932 Pomuchel Aus dem Polnischen leitet sich indirekt die Danziger Bezeichnung Pomuchel für den Atlantischen Kabeljau ab, der auch Dorsch genannt wird und zur... mehr

Freie Stadt Danzig - 10 Pfennig 1932 Pomuchel

Aus dem Polnischen leitet sich indirekt die Danziger Bezeichnung Pomuchel für den Atlantischen Kabeljau ab, der auch Dorsch genannt wird und zur Familie der Dorsche gehört.

Der Beutegreifer ist heute wegen Überfischung gefährdet, zur Zeit der Freien Stadt Danzig konnten die Fischer noch aus dem Vollen schöpfen, weshalb er zu den wichtigsten Speisefischen zählte. Beide Münzen blieben auch nach der Annexion von 1939 zunächst im Verhältnis ein Gulden gleich 70 Pfennig, dann vom 24. Oktober 1939 bis zum 31. Oktober 1940 zum Nennwert gültig.

 

  • Nominal: 10 Pfennig
  • Prägejahr: 1932
  • Jaeger-Nummer: D13

Lassen Sie sich diesen historischen Klassiker nicht entgehen!

Artikel-Nr.:04760014

Versandkostenfreie Lieferung ab 150,- EUR Bestellwert
(Aktionsartikel ausgenommen)

Bequem per PayPal zahlen

Jetzt kaufen, später zahlen: Rechnungskauf
(Bei Lieferung nach DE/AT. Bonität und Kundenstatus vorausgesetzt)

14 Tage Ansichtsgarantie

Fußball Highlight
bei Primus
Jetzt sichern