100. Todestag Freiherr von Eichendorff Neuprägung mit Silberauflage

Material: Kupfer-Nickel
24,95 EUR
10,- EUR
Sie sparen: 60%

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Freiherr von Eichendorff - Neuprägung mitSilberauflage Die vierte Gedenkmünze der BRD wurde... mehr

Freiherr von Eichendorff - Neuprägung mitSilberauflage

Die vierte Gedenkmünze der BRD wurde 1957 aus Anlass des 100. Todestages des herausragenden Dichters der Romantik Joseph von Eichendorff ( geboren am 10.03.1788 Schloss Lubowitz, Oberschlesien, gestorben 26.11.1857 in Neiße) ausgegeben. Eichendorff gehört zu den wichtigsten Schriftstellern des frühen 19. Jahrhunderts. Seine Gedichte bilden einen Höhepunkt der romantischen Lyrik und seine poetischen Erzählungen (z.B. "Aus dem Leben eines Taugenichts") sind bis heute unvergessene Klassiker.

  • Herrliche Neuprägung der legendären BRD Münze Joseph Freiherr von Eichendorff
  • Eines der berühmtesten deutschen Münz-Motive endlich erschwinglich
  • Max. 10x pro Haushalt

Die Original-Münzen wurden aus massivem Silber geprägt und in einer sehr niedrige Auflage von nur 198.000ausgegeben- die hohe Nachfrage lässt die Preise in die Höhe steigen.

Mit dieser edle Neuprägung haben Sie ein Stück Geschichte in der Hand zum niedrigen Preis!

Artikel-Nr.:24652012

Produkteigenschaften

Auflage: 20.000
Material: Kupfer-Nickel
Veredelung: Silberauflage
Gewicht: 16 g
Maße: Ø 31,5 mm

Versandkostenfreie Lieferung ab 60,- EUR Bestellwert
Aktionsartikel ausgenommen

Mit Primus sicher und risikolos sammeln
Bequem per PayPal zahlen

Jetzt kaufen, später zahlen*
Bei Primus kaufen, sammeln und bequem auf Rechnung zahlen

30 Tage Ansichtsgarantie

*Bonität und Kundenstatus vorausgesetzt, gilt nur innerhalb von Deutschland und Österreich