20 Mark 1874-1876 Kaiserreich Karl von Württemberg Jaeger-Nr. 293

575,- EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Ein Meisterwerk der Numismatik aus dem historischen Württemberg Das Deutsche Kaiserreich, gegründet 1871, prägte Münzen, die nicht nur Zahlungsmittel waren, sondern auch politische... mehr

Ein Meisterwerk der Numismatik aus dem historischen Württemberg

Das Deutsche Kaiserreich, gegründet 1871, prägte Münzen, die nicht nur Zahlungsmittel waren, sondern auch politische und kulturelle Botschaften trugen. Die 20 Mark Goldmünze mit König Karl von Württemberg verkörpert diesen Zeitgeist. König Karl, geboren 1823, war eine prägende Figur des 19. Jahrhunderts, der Württemberg durch Modernisierung und Reformen vorantrieb. Seine Regentschaft unterstützte die deutsche Einheit und die kulturelle Blüte seines Königreichs.

Diese besondere Münze, geprägt in den Jahren 1874 und 1876, besteht aus 900er Gold, wiegt 7,965g und hat einen Durchmesser von 22,5mm. Mit dem Prägebuchstaben F für Stuttgart, demonstriert sie exzellente Präzision und Kunstfertigkeit. Die Vorderseite ziert eine detailreiche Büste König Karls, umgeben vom Schriftzug "KARL KÖNIG VON WÜRTTEMBERG", während die Rückseite den Reichsadler und den Nennwert zeigt.

  • Gewicht: 7,965g
  • Feinheit: 900er Gold
  • Prägequalität: sehr schön bis vorzüglich

Entdecken Sie ein Stück Geschichte und investieren Sie in eine Wertanlage, die die Zeiten überdauert.

Artikel-Nr.:19716233

Produkteigenschaften

Material: Gold
Nominal: 20 Mark
Land: Kaiserreich
Feinheit: 900/1000
Jahrgang: 1874/1876
Herrscher: Karl von Württemberg

Versandkostenfreie Lieferung ab 150,- EUR Bestellwert
(Aktionsartikel ausgenommen)

Bequem per PayPal zahlen

Jetzt kaufen, später zahlen: Rechnungskauf
(Bei Lieferung nach DE/AT. Bonität und Kundenstatus vorausgesetzt)

14 Tage Ansichtsgarantie

Fußball Highlight
bei Primus
Jetzt sichern