20 Mark Gedenkmünze 1971 DDR Ernst Thälmann Jaeger-Nr. 1535

3,95 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

DDR 20 Mark Gedenkmünze 1971 Ernst Thälmann Ernst Thälmann (*16. April 1886 Altona, verstorben am 18. August 1944 KZ Buchenwald) war in der Weimarer Republik von 1925 bis 1933 Vorsitzender der... mehr

DDR 20 Mark Gedenkmünze 1971 Ernst Thälmann

Ernst Thälmann (*16. April 1886 Altona, verstorben am 18. August 1944 KZ Buchenwald) war in der Weimarer Republik von 1925 bis 1933 Vorsitzender der Kommunistischen Partei Deutschlands (KPD). Unter seinem Vorsitz wurde die KPD auf den Kurs Stalins eingeschworen. Damit verbunden war die Sozialfaschismusthese, nach der die SPD als politischer Hauptfeind und nicht der Nationalsozialismus angesehen wurde. Am 3. März 1933, wenige Tage nach dem Reichstagsbrand, wurde er von der Gestapo verhaftet und 1944 auf direkten Befehl Adolf Hitlers ermordet.

  • Gedenkmünze aus Neusilber (CuZnNi)
  • Jaeger-Nr. 1535
  • Prägestätte A (Berlin)
  • Auflage: 10.003.431 (eingeschmolzen: 5.117.914)

Jetzt zugreifen!

Artikel-Nr.:04790095

Produkteigenschaften

Erhaltung: Sehr schön - vorzüglich
Nominal: 20 Mark
Land: DDR
Material: Neusilber
Jahrgang: 1971
Katalog-Nr.: Jaeger 1535

Versandkostenfreie Lieferung ab 150,- EUR Bestellwert
(Aktionsartikel ausgenommen)

Bequem per PayPal zahlen

Jetzt kaufen, später zahlen: Rechnungskauf
(Bei Lieferung nach DE/AT. Bonität und Kundenstatus vorausgesetzt)

14 Tage Ansichtsgarantie

Fußball Highlight
bei Primus
Jetzt sichern