Athen Tetradrachme ca. 380 - 250 v. Chr.

538,- EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

4 Drachmen für die Ewigkeit Der Klassiker antiker Münzkunst- die Eule von Athen! Die Tetradrachmen aus dem alten Athen sind wohl die bekanntesten Münzen der Antike. Schon damals wurden die... mehr

4 Drachmen für die Ewigkeit

Der Klassiker antiker Münzkunst- die Eule von Athen!
Die Tetradrachmen aus dem alten Athen sind wohl die bekanntesten Münzen der Antike. Schon damals wurden die schweren Silbermünzen "Eulen" genannt, ist doch auf Ihnen die Eule als Symbol für Athene, der Schutzgöttin Athens, dargestellt. Noch heute ist der Ausspruch: Eulen nach Athen tragen- ein geflügeltes Wort für eine überflüssige Handlung: Denn "Eulen" gab es im reichen und mächtigen Athen über alle Maßen - es war unsinnig noch mehr "Eulen" nach Athen zu tragen.

  • Antike Original-Silbermünze aus dem Stadtstaat Athen!
  • Sog.Tetradrachme aus der Prägeperiode (ca.) 380-250 v. Chr.!
  • Ein unvergleichlich bedeutendes Stück Währungsgeschichte!
  • Lieferung in edler Holz-Kassette mit Echtheitszertifikat!

Hinweis: Antike Münzen sind Unikate, somit sind alle Abbildungen Beispielabbildungen

Artikel-Nr.:78726010

Produkteigenschaften

Material: Silber
Erhaltung: Sehr schön
Gewicht: 17 g
Nominal: Tetradrachme
Land: Antike
Jahrgang: ca . 380 - 250 v. Chr.
Maße: Ø ca. 21 mm

Versandkostenfreie Lieferung ab 150,- EUR Bestellwert
(Aktionsartikel ausgenommen)

Bequem per PayPal zahlen

Jetzt kaufen, später zahlen: Rechnungskauf
(Bei Lieferung nach DE/AT. Bonität und Kundenstatus vorausgesetzt)

14 Tage Ansichtsgarantie

Fußball Highlight
bei Primus
Jetzt sichern