• Aktion: Versandkostenfrei ab 60,- € (bis 31.12.21)
  • Kostenfreie Rücksendung
  • 14 Tage Ansichtsgarantie

Silbermünzen

Die Faszination für Silber ist so alt wie das schimmernde Edelmetall selbst. In manchen Epochen war es sogar wertvoller als Gold und wurde überall in der antiken Welt gehandelt. Jahrtausendelang galten Silbermünzen als universelles Zahlungsmittel, aber auch als Schmuck und prestigereiche Objekte verrieten sie den hohen sozialen Status ihres Besitzers. Bis heute hat Silber seine Bedeutung nicht verloren.

weiterlesen ›

1 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 4

Aufgrund ihrer Seltenheit wurden Silbermünzen ab dem 20. Jahrhundert nach und nach nicht mehr als Zahlungsmittel verwendet und Kursmünzen aus Silber verschwanden. Seither werden Silbermünzen meist als Kapitalanlage oder Sammlerobjekt gekauft. Vor allem in Krisenzeiten sind sie nach wie vor heiß begehrt – von Sammlern und Anlegern zugleich. Aktuell gibt es unzählige Anlage- und Sammlermünzen, doch welche ist die richtige für Sie? In Ihrem Primus-Onlineshop finden Sie alle Informationen, die Sie brauchen! Weshalb Sie in Silbermünzen investieren sollten, welche die beliebtesten sind und wo Sie sie kaufen können, erfahren Sie bei uns!

Warum sind Silbermünzen eine gute Investition?

Silbermünzen sind eine hervorragende Möglichkeit, Geld in eine sichere und stabile Sachwertanlage zu investieren. Vor allem das hohe Wertsteigerungspotenzial spricht für Silber als langfristige Investition: Obwohl Silbervorkommen knapp sind und der Abbau aufwändig ist, gibt es eine enorme Nachfrage nach Silber, nicht zuletzt auch wegen der breiten Anwendungsvielfalt in der Industrie-, Schmuck und Edelmetallbranche. Somit besitzt das wertvolle Metall nicht nur einen hohen Sachwert, sondern verspricht auch eine stabile Nachfrage über die Zeit hinweg. Daneben beeindruckt auch die absolute Sicherheit von Silber. Seit das Edelmetall dem Menschen bekannt ist, wird es überall als Währungsmittel akzeptiert. Auch in der Moderne überstand Silber alle Papierwährungskrisen und bot stets Sicherheit.

Oftmals wird Silber als das „Gold des kleinen Mannes“ bezeichnet, denn es ist die ideale Ergänzung für jedes Edelmetallportfolio und für jedermann zugänglich. Die einzigartigen Eigenschaften des Silbers machen es zu einem vielseitigen Schatz, der nicht nur Edelmetallexperten und erfahrene Anleger überzeugt, sondern auch für die Numismatik unentbehrlich ist. Aus einer unendlichen Auswahl der unterschiedlichsten Silbermünzen aus aller Welt können Anleger auch ästhetische Bedürfnisse stillen und interessante Sammelgebiete erkunden. Die beliebtesten Anlagemünzen sind längst nicht mehr nur reine Sachwertanlagen: Ihre ikonischen Motive, die auf der ganzen Welt bekannt sind, wie etwa der Krügerrand, die Maple Leaf oder der Känguru, machen sie zu prestigereichen Sammelobjekten, die durch ihren Wiedererkennungswert auch ihren Sachwert steigern.

Silbermünzen online kaufen

Silbermünzen lassen sich inzwischen in vielen Onlineshops finden. Allerdings ist dabei Vorsicht geboten! Fälschungen von beliebten Silbermünzen sind kein zu unterschätzendes Risiko. Daher raten wir Ihnen, sich auf erfahrene Händler zu verlassen. Als einer der bekanntesten Münzhändler Deutschlands garantieren wir Ihnen beste Qualität sowie die neuesten und beliebtesten Silbermünzen.

Bei uns sind Sie in guten Händen: Der Primus-Onlineshop überzeugt mit langjähriger Expertise und einer enormen Auswahl an den verschiedensten Silbermünzen aus aller Welt. Überzeugen Sie sich am besten selbst und erkunden Sie unsere beeindruckende Vielfalt an Edelmetall-Produkten: Finden Sie die hochwertigsten Gold- und Silbermünzen sowie Edelmetallbarren zu fairen Preisen. Worauf warten Sie noch? Werden Sie noch heute Stammkunde bei Primus, dem Münzhändler Ihres Vertrauens!

Welche Silbermünzen gibt es?

Silbermünzen gibt es in allen möglichen Varianten: Sie können sich in Größe, Form, Gewicht und Silbergehalt und vor allem im Punkt Beliebtheit unterschieden. Die gängigste Stückelung bei Silbermünzen ist 1 oz. Die 1-oz-Silbermünzen sind weltweit die meistverkauften und die mit der höchsten Auflage. Die Einheit 1 oz gilt als Standard in der Edelmetallbranche und ist die Abkürzung für 1 Unze. Dabei ist allerdings stets eine Feinunze gemeint, welche ein Gewicht von circa 31,1 Gramm hat.  Die wohl beliebtesten 1-oz-Silbermünzen sind der weltweit bekannte Krügerrand, der Wiener Philharmoniker, die kanadische Maple Leaf, der australische Känguru und der Quokka.

Neben der 1-oz-Standard-Silbermünze sind allerdings noch viele andere Größen erhältlich. So gibt es beispielsweise auch die 30-Gramm-Silbermünzen, wie etwa den 30-Gramm-Silber-Panda aus China, oder 1-Kilogramm-Silbermünzen, wie den 1-Kilogramm-Silber-Koala aus Australien oder den Somalia-Elefant aus der Wildlife-Serie. Auch kleinere Unzen sind erhältlich. So können Sie oftmals von beliebten Silbermünzen die 1/2 oz, wie die ½-oz-Lunar-Serien-Münze mit dem Jahr des Ochsen, oder 1/4 oz, beispielsweise die ¼-oz-Arche-Noah-Silbermünze, ergattern. Außerdem sollten Sie nach dem Silbergehalt unterscheiden. Er gibt Auskunft darüber, wie hoch der Edelmetallanteil in der Silbermünze ist. Den höchsten Silbergehalt weißt die kanadische Maple Leaf auf, die mit einem Silberanteil von 999,9 als die reinste Silbermünze gilt. Andere beliebte Anlagemünzen, wie etwa der südafrikanische Krügerrand oder der österreichische Wiener Philharmoniker, haben einen Silbergehalt von 999 und können ebenfalls als reine Silbermünzen bezeichnet werden. Münzen mit einem Anteil von etwa 925 oder 625 haben zwar einen geringeren Edelmetallgehalt, sind allerdings auch meist etwas günstiger im Preis und daher gerade für ein kleineres Budget hervorragend geeignet.

Der Wiedererkennungswert ist entscheidend

Doch worauf kommt es denn letztendlich an, wenn Sie eine Silbermünze kaufen möchte? Bei der Vielfalt an verschiedenen Silbermünzen ist für jeden Anspruch etwas dabei! Für Anleger, die eine Münze für einen kleineren Betrag ergattern möchten, bieten sich 1/2 oz und 1/4 oz oder 1 oz mit einem niedrigeren Silbergehalt hervorragend an. Sind Sie daran interessiert, die Münzen bei einer Wertsteigerung wieder zu verkaufen, so ist es ratsam, solche mit einem hohen Wiedererkennungswert zu kaufen. Dafür eignen sich besonders die bekanntesten Münzen und vor allem jene, deren Motiv jährlich gleichbleibt, wie etwa der Krügerrand oder die Maple Leaf. Sind Sie allerdings auch ein einem gewissen Sammlerwert interessiert, so gibt es wunderschöne Anlagemünzen aus Silber, die jährlich ihr Motiv ändern. Dazu gehört beispielsweise die Serie „America the Beautiful“, die jährlich einen atemberaubenden Ort der USA zeigt. Auch die Australische Lunar-Serie, angelehnt an den chinesischen Mondkalender, bekommt jedes Jahr ein neues Motiv und ist damit in der Numismatik äußerst bekannt. Geht es um Silbermünzen, ist für jeden etwas dabei: Entdecken Sie noch heute die unglaubliche Vielfalt der Silbermünzen im Primus-Onlineshop!