• Kostenfreie Rücksendung
  • 30 Tage Ansichtsgarantie
  • Zahlung auf Rechnung und in Raten*

Deutschland

Anders als in den anderen Euro-Ländern prägen im föderalistischen Deutschland insgesamt fünf Münzstätten Euro-Münzen. Diese Prägestätten sind durch winzige Großbuchstaben auf den Münzen gekennzeichnet: Berlin, Staatliche Münze = A, München, Bayerisches Hauptmünzamt = D, Stuttgart, Staatliche Münze Baden-Württemberg = F, Karlsruhe, Staatliche Münze Baden-Württemberg = G, Hamburg, Hamburgische Münze = J. Die Motive der deutschen Euro-KursmünzenDie deutschen Euro-Kursmünzen zeigen drei Motive. Auf den 1 Cent, 2 Cent und 5 Cent Münzen ist das Eichenlaub abgebildet (Gestaltung: Rolf Lederbogen). Das Eichenlaub steht für Kraft und Stärke und ist im Gegensatz zum monarchistischen Lorbeer ein republikanisches Symbol. Das Brandenburger Tor auf den 10 Cent, 20 Cent und 50 Cent Münzen versinnbildlicht die deutsche Wiedervereinigung und ist das Wahrzeichen der Bundeshauptstadt Berlin (Gestaltung: Reinhard Heinsdorff). 1 Euro und 2 Euro: Der auf den deutschen 1 Euro und 2 Euro Münzen abgebildete Bundesadler ist seit 1950 deutsches Hoheitssymbol und traditionelles Kennzeichen nationaler Souveränität (Gestaltung: Heinz Hoyer und Sneschana Russewa-Hoyer).

Zum Newsletter anmelden

Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Primus Newsletter und Sie erhalten einen Online-Einkaufsgutschein über 5,- Euro.